Dienstag, 18. September 2012

AMU Sweet as Cupcake

9 Kommentare


Hallöchen ihr Lieben,

Kürzlich blätterte ich in meinem Backbüchlein "Easy bake" und ließ mich vom folgenden Bild zu einem Augenmakeup inspirieren. Normalerweise trage ich pinken Lidschatten nicht, doch da hatte ich wirklich Lust darauf bekommen es auszuprobieren. 

Ich wollte die Farben dieses Cupcakes in ein AMU einbringen: Rosa, Gelb, Braun, Silber.

Bevorzugt verwendet habe ich natürlich Rosa und Silber und Braun eher vernächlässigt.

Bevor ich nun beschreibe, wie ich vorgegangen bin, zeige ich euch meine Endergebniss.

Bei Tageslicht
Mit Blitzlicht
All meine verwendeten Farben schimmern stark, wobei dieser Schimmer bei Tageslicht nicht so gut herauskommt, im Vergleich mit Kamerablitz.

Zuerst habe ich einen hellen Rosa-Ton auf dem kompletten Lid verteilt und mit einem hellen Gelb im Augen Innenwinkel ein Highlight gesetzt. Den dunkleren Pink-Ton habe ich im Anschluss vom äußeren Augenwinkel bis zur Mitte des Lids -  und auch in die Lidfalte aufgetragen. Die Ränder habe ich gründlich verblendet, mit ein wenig bräunlichem, eher dezentem  Lidschatten. Mit einem Liquidliner habe ich einen Wing gezogen und dann mit einem Eyelinerpinsel einen hellen Silber-Ton am Wimpernrand und über den Eyeliner aufgetragen. Letztendlich muss man bloß die Wimpern tuschen und fertig.

Obwohl ich Rosatöne nicht gerne auf den Augen trage, gefällt das Ergebniss mir recht gut. Das Rosa hebt gräulich/blaue Augen ein wenig hervor. Trotzdem wird dies wohl nicht zu meinem Alltagsmakeup werden.

Wie gefällt euch das AMU? Tragt ihr gerne pinken Lidschatten?

Viele liebe Grüße aus der Makeup Metropole.

9 Responses so far.

  1. Dee says:
    Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
  2. Entschuldige, ich habe versehentlich deinen Kommentar gelöscht. :( weiss jemand wie ich ihn wiederherstellen kann?

  3. Ich habe leider nicht gefunden, wie man kommentare wiederherstellen kann, aber hier ist was Dee geschrieben hat:

    sieht sehr hübsch aus. ich mag zarte rosa/pinktöne sehr gerne. lg dee

  4. Ich finde es siht " zum anbeißen" aus :-). Hihi ich finde pinktöne wirklich sehr schön, nur manchmal muss man damit aufpassen. Sie sollten nie übertrieben, sondern immer zart gewählt sein. Und ich finde das hast du super hin bekommen:-)

    PS: Jetzt hab ich ja so leicht hunger auf Cupcakes ^^

  5. Danke dir! ;)
    Und xD, ja, cupcakes sind auch wirklich lecker!

  6. Dankeschön süße

    Dein Amu sieht übrigens wunderschön aus <3

    Ich denke viel unterschied wird man zu meinen jetzigen Haaren nicht erkennen :)

  7. Sieht wirklich Klasse aus :-)
    Kannst die Farbe ruhig öfter tragen!
    Steht dir gut... LG Lejamatt :-)

  8. Bella Rg says:

    Dein AMU sieht echt richtig klasse aus! Die Farbkombination ist wunderschön.
    Und ja ... ich liebe pink! *smile* Eine meiner Lieblingsfarben.
    Werd Dir jetzt folgen. *grinsl*

    Bin auf weitere AMUs gespannt.
    LG
    Bella

  9. Oh, danke dir!
    Ich habe bereits einige AMUs geplant ;)
    Hast du denn auch einen Blog?? Wann ja, verlink ihn doch mal, würde gerne vorbei schauen ;)
    Grüße

Leave a Reply

Über Kommentare zu meinen Post freue ich mich immer! Fragen werden schnellstmöglich beantwortet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...