Dienstag, 20. November 2012

Balea Oil Repair Review

4 Kommentare

Hallo meine Lieben,

Vor einiger Zeit kam die Oil Repair Serie von Balea auf den Markt und zahlreiche Blogger schrieben ihre Erfahrungsberichte und Reviews. Und da wurde auch ich neugierig! Und da ich ehe auf der Suche nach einem neuen Shampoo war, habe ich mir einfach mal diese Serie geschnappt. Das Haaröl wollte ich eigentlich im Laden lassen, doch als es vor mir stand, konnte ich mich nicht zurückhalten.



Das Shampoo befindet sich in einer schlichten, dunklen Tube und lässt sich problemlos raus-quetschen. Die Konsistenz ist recht flüssig, und das Shampoo ist milchig-durchsichtig mit feinem Schimmer, sodass es leicht silbig aussieht. Der Duft ist beinah neutral, er riecht bloß ganz leicht nach Handcreme und verfliegt auch sofort. Das Shampoo schäumt bei Benutzung schön auf und reinigt die Haare wie gewünscht, nach der Haarwäsche fühlen sich meine Haare recht weich an, jedoch nicht besonders anders als sonst.

Preis: 1,45€


Die Pflegespülung befindet sich ebenfalls in solch einer Tube, wobei es hier hin und wieder leicht problematisch ist, da selbst bei leichtem Druck gerne viel zu viel herauskommt. Die Konsistenz ist recht fest und die Spülung ist, wie meistens, weiß. Sie lässt sich gut in den Haaren verteilen und riecht genauso zurückhaltend wie das Shampoo. Meine Haare lassen sich im trockenen, wie auch im nassen Zustand gut durchkämmen und somit erfüllt die Spülung ihren Zweck.

Preis: 1,45€


Das durchsichtig, gelbliche Haaröl befindet sich in einem praktischen Pumpspender. 1-2 Pumpstöße reichen bei meinem lagen Haar völlig aus. Die Haare sind nach Benutzung kein bisschen fettig (jedoch sollte man das Öl nur in den Spitzen und Längen verteilen, nie am Ansatz!). Ich verteile es immer im handtuchnassen Haar und wasche es nicht aus. Die Pflegewirkung ist relativ dezent, jedoch vorhanden. Die Haare fühlen sich schön weich und gesund an.

Preis: 2,95€


Diese Pflege-Serie ist gekennzeichnet als "extrem strapaziertes und trockenes Haar". In diese Kategorie würde ich meine Haare zwar nicht einordnen, ich neige zu leichtem Spliss und Frizz und relativ brüchigen Haaren, trotzdem habe ich die Serie ausprobiert und bereue es nicht. Spliss habe ich tatsächlich keinen bekommen und besonders wichtig für mich: die Produkte sind silikonfrei! Außerdem verspricht Balea 80% weniger Haarverlust durch Haarbruch. Einen so großen Unterschied habe ich nicht gemerkt, vielleicht verliere ich ein wenig weniger Haare, jedoch nicht 80% weniger. Probiert die Produkte am besten selber aus und überzeugt euch selbst.

Wer hat die Produkte schon ausprobiert? Verlinkt mir eure Review in den Kommentaren

Liebe Grüße aus der Makeup Metropole

4 Responses so far.

  1. Talasia says:

    Das Öl habe ich mir auch gekauft, aber es kam noch nicht zum Einsatz. Hab noch sone Ölprobe, die ist fast leer und dann nehme ich mal das von Balea =)

  2. Ich kann dir wirklich empfehlen dieses Öl auszubprobieren! Ich neige normalerweise zu stärkerem Spliss, momentan jedoch gar nicht (bin mir nicht sicher, ob das mit dem Öl zu tun hat, wäre aber möglich ;) )
    LG

  3. Ich glaube ich werde das Öl auch mal testen :)


    Bei mir gibts im moment ein kleines Gewinnspiel- vielleicht magst du ja mitmachen :)
    http://la-ribambelle.blogspot.de/2012/11/nailstripes-mini-give-away.html

  4. Camillex says:

    Davon habe ich jetzt schon auf so vielen Blogs und in Foren gelesen, dass ich wohl auch bald dazu greifen werde, da mein Shampoo und Spülung eh fast leer sind. Bis jetzt hab ich eigentlich nur Gutes darüber gehört

Leave a Reply

Über Kommentare zu meinen Post freue ich mich immer! Fragen werden schnellstmöglich beantwortet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...