Dienstag, 19. Februar 2013

Der Limited Edition Wahnsinn! (Umfrage)

6 Kommentare

Hallöchen meine lieben Leser,
es dürfte wohl mitlerweile jedem aufgefallen sein: die Drogeriemarken schicken eine Limited Edition nach der anderen ins rennen, sodass es sogar schwer wird, den Überblick zu behalten. Alle paar Wochen kommt eine neue LE in die Märkte, was einigen mittlerweile unglaublich auf die Nerven geht, und andere erfreut.

Nun wollte ich euch fragen, was sagt ihr zum Ganzen? Habt ihr diesen Limited Edition Wahnsinn schon satt, oder freut ihr euch über jede neue LE? 
Was mich angeht, ich mag Limited Editions sehr. Ich finde es toll, wenn eine Firma sich ein Thema vornimmt und dieses auch gut umsetzt und zu Makeup umwandelt. Das ist meiner Meinung nach der Sinn einer LE.

Hattet ihr eine Lieblings-LE im letzten Jahr bzw. in den letzten Monaten gehabt? 
Ich auf jeden Fall. Ich kann die spectaculART LE von Catrice nur lobben, ich fand sie super. Sie enthielt ein interessantes, ungewöhnliches Thema und gute Produkte. Auch toll fand ich die Hollywoods fabulous 40ties LE auch von Catrice. Doch mein momentaner Favorit ist die I feel pretty LE von P2. Ich vergöttere das wunderschöne Design dieser LE! Ist euch das Design auch so wichtig wie mir? 

Und was genau erwartet ihr von einer guten LE?
Für mich ist es einfach: tolles Design, gute Produkte, interessantes Thema. Auch sollte eine gute LE ein Highlight enthalten, ein wunderbares, außergewöhnliches Produkt.

Schreibt mir doch bitte eure Meinung zu den ganzen Fragen in die Kommentare.

LG aus der Makeup Metropole

6 Responses so far.

  1. Andrea says:

    Naja in der letzten Zeit haben mich die LEs nicht mehr so angesprochen, das war früher irgendwie anders. Wenn man die LEs von z.B. 2009 und 2012 vergleicht, haben damals (2009) essence und Catrice mehr Wert auf das Deisgn gelegt, die Produkte waren qualitativ aber trotzdem genauso gut.

  2. MissLife says:

    Naja, da der dm, zu dem ich immer gehe, nur etwa ein Drittel aller LEs überhaupt bringt, ist es für mich recht einfach, den Überblick zu behalten ;)
    Meistens kaufe ich Le-Produkte sowieso nur im Abverkauf, wenn wieder eine neue kommt, weil das mit dem Taschengeld als Schülerin eben auch so ne Sache ist... Außer ich möchte unbedingt etwas haben, dann hole ich es mir schon zum Normalpreis. (Kommt aber selten vor)

  3. Koleen says:

    Hachja das mit den LEs ist so ein Thema...
    An sich finde ich die Idee mit den limitierten Produkten schon super, aber wichtig ist mir dann dabei, dass es auch wirklich Produkte sind, die nicht so oder so ähnlich im Standardsortiment sind und dass das Design anders und ansprechend ist. Gerade der letzte Punkt sollte ja eigentlich keine Rolle spielen - tut er aber^^ Daher habe ich auch bei der I feel pretty LE mächtig zugeschlagen, das Design ist einfach zu süß <3 <3 <3
    Was mich an den ganzen LE´s immer TOTAL nervt, sind die ganzen Previews, die auf so vielen Blogs zu lesen sind - da ist mein ganzes Dashboard immer voll mit den gleichen Infos... Wenn es sich wenigstens um Marken handelt, die etwas außergewöhnlicher sind, z.b. Essie oder Artdeco, finde ich es noch ok. Nervig finde ich vor allem die Preview von P2, Catrice und Essence, denn den DM Newsletter habe ich - und sicher auch die meisten anderen Blogger die sowas interessiert - auch und kenne die Infos demnach schon...

    Schöner Blog!

    Viele Grüße

  4. Ja ich hab es auch schon so lansam über, weil es doch oft ähnlich ist, die letzten Les sprechen mich jetzt nicht mehr so an, wie die ersten. Aber das kann sich ja auch wieder ändern, mal sehen was noch so kommt.

  5. Lilly says:

    Der dm bei mir in der Nähe ist ca.50m vom Westdeutschen dm-Lager ist, also sind die neuen Sortimente und LEs immer ziemlich schnell im Laden. Ich finde die meisten LEs auch immer ganz gut, aber wenn da jetzt sowas ist wie die 'Snowkissed'-LE von p2, die irgenswie 3 Monate im Laden sind, finde ich die nicht so toll. Denn das ist ja, meiner Meinung nach, der Reiz einer LE, das man sich beeilen muss und das Risiko, das es schon ausverkauft ist (ist es bei uns aber praktisch nie^^). Meine Lieblings-LEs sind die 'Vintage District' von essence, die 'I feel preety' von p2 und die 'NEONaturals' von Catrice :)
    LG Lilly :)

  6. Emilie says:

    Also ich habe es satt und habemir auch erst ein Mal etwas aus einer LE gekauft! Aber es gibt ja genaug die darauf abfahren, also denke ich dass dieser LE-Overload noch etwas anhalten wird...

Leave a Reply

Über Kommentare zu meinen Post freue ich mich immer! Fragen werden schnellstmöglich beantwortet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...